Drucken

Dachsweg

Berghofen

Tiername. Vor der Eingemeindung nach Dortmund: Hardenbergstraße

Dahlienstraße

Sölderholz

Blumenname. Vor der Eingemeindung nach Dortmund: Friedrichstraße

Deutzer Weg

Aplerbeck

Nach dem Kloster Deutz, dem die Georgskirche gehörte

Diakon-Koch-Weg

Aplerbeck

Diakon Wilhelm Koch (1907-1976), 1932-1974 in den Kirchengemeinden Aplerbeck, Schüren und Sölde tätig, erhielt 1974 das Bundesverdienstkreuz wegen seiner Haltung in der NS-Zeit

Diemelstraße

Aplerbeck

Zufluß zur Weser

Distelkamp

Aplerbeck

Alter Aplerbecker Hof- und Familienname, ursprünglich Flurname: Acker mit vielen Disteln

Dorfgrenze

Aplerbeck

Der Name bezeichnet die alte Grenze des Aplerbecker Ostendorfes

Dornbruchstraße

Sölderholz

Flurname (1827 Dornenbruch) Bedeutung: mit Dornen bestandenes Bruchland. Vor der Eingemeindung nach Dortmund: Dornbuschstraße